• Ribbon Tracking

Die hohen Geschwindigkeiten an Rotationsdruckmaschinen können zu Schnittdifferenzen, Eckenbildungen oder ungleichmäßigen Schuppungen führen. Hochspannungselektroden mit entgegengesetzter Polarität, welche beidseitig der Papierbahnen vor dem Querschneider installiert sind, verhindern das Einziehen und Transportieren der Luft zwischen die Produktbahnen. Das von den Elektroden erzeugte elektrische Feld bewirkt eine feste Verbindung der einzelnen Materialstränge. Dadurch wird während der weiteren Arbeitsprozesse wie Falzen und Schneiden ein störungsfreier Ablauf ohne Falten oder umgeschlagene Ecken gewährleistet.