• IML

Elektrostatische Ladungen werden angewandt um ein dekoratives Etikett, ohne Verwendung von Vakuum, auf der inneren Formoberfläche der Spritzgießform zu fixieren. Dieses Verfahren ermöglicht eine außerordentliche Verbesserung der Endprodukt-Qualität. Außerhalb der Form führt ein Roboter das Etikett an einem Aufladestab vorbei, der dann eine Ladung auf das Etikett aufbringt. Das Etikett wird dann in die Form gelegt wo es auf Grund der elektrostatischen Ladung zwischen Etikett und Metallform haftet und weder verrutscht noch seine Position verändert.

Chatten Sie jetzt mit unserem Experten!

Klicken Sie auf den Chat-Button, um sofort die richtige Lösung für Ihr Problem mit einem unserer technischen Experten zu besprechen. Sie können per Chat oder Videoanruf mit unserem Kundenservice sprechen, um Ihre Situation bestmöglich zu beschreiben. Jetzt keine Zeit zum Chatten? Schicken Sie eine E-Mail an unseren Kundenservice oder rufen Sie uns an: +31 (0) 573 288333. Möchten Sie lieber mit Ihrem lokalen Experten Kontakt aufnehmen? Dann schauen Sie sich hier unsere Vertreter in Ihrer Region an!

 

HDC Aufladestab

CM5-30 Hochspannungsgenerator