• RFID tags

RFID tags enthalten eine Antenne und einen Mikrochip zur Kommunikation mit einem Auswertegerät (transceiver). Der Chip kann durch elektrostatische
Ladungen zerstört werden, wie sie im Produktionsprozess überall vom Auf- bis zum Abrollen (z.B. auch beim Drucken) entstehen. Die Ladungen entstehen durch Kontakt und anschließendes Trennen von Materialien. Ungünstigerweise sind die miniaturisierten Chips nicht robust genug, der Beanspruchung durch elektrostatische Ladungen zu widerstehen.

Chatten Sie jetzt mit unserem Experten!

Klicken Sie auf den Chat-Button, um sofort die richtige Lösung für Ihr Problem mit einem unserer technischen Experten zu besprechen. Sie können per Chat oder Videoanruf mit unserem Kundenservice sprechen, um Ihre Situation bestmöglich zu beschreiben. Jetzt keine Zeit zum Chatten? Schicken Sie eine E-Mail an unseren Kundenservice oder rufen Sie uns an: +31 (0) 573 288333. Möchten Sie lieber mit Ihrem lokalen Experten Kontakt aufnehmen? Dann schauen Sie sich hier unsere Vertreter in Ihrer Region an!

 

EP-Sh-N Ionensprühstab

A Unit Netzteil