• IML Easycore

Schwierige Formen möglich

Einfache Konstruktion

Schleifen, Fräsen und Bohren möglich

Perfekte elektrische Eigenschaften

  

Simco-Ions patentierte IML-Aufladetechnik ist mit dem IML-Easycore- Zweikomponentenharz für die Erstellung von IML-Kernen noch vielseitiger. Mit dem Zweikomponentenharz können sogar sehr komplexe und kleine Kerne erstellt werden. Das Harz wurde von Simco-Ion speziell mit perfekten elektrischen und mechanischen Eigenschaften für den Einsatz als IML-Kern ausgestattet. Um dem Kern die perfekte Form und Größe zu verschaffen, kann der Kern universell mittels Bohren, Schleifen, Fräsen usw. mechanisch bearbeitet werden. Der IML Easycore wird in Duo-Packs – bestehend aus dem Harz und der entsprechenden Menge Härter – geliefert. Dabei sind Packungsgrößen von 250 g erhältlich.

Chatten Sie jetzt mit unserem Experten!

Klicken Sie auf den Chat-Button, um sofort die richtige Lösung für Ihr Problem mit einem unserer technischen Experten zu besprechen. Sie können per Chat oder Videoanruf mit unserem Kundenservice sprechen, um Ihre Situation bestmöglich zu beschreiben. Jetzt keine Zeit zum Chatten? Schicken Sie eine E-Mail an unseren Kundenservice oder rufen Sie uns an: +31 (0) 573 288333. Möchten Sie lieber mit Ihrem lokalen Experten Kontakt aufnehmen? Dann schauen Sie sich hier unsere Vertreter in Ihrer Region an!

 

  • Zweikomponentenharz für die Erstellung von IML-Kernen
  • Sogar sehr komplexe und kleine Kerne können erstellt werden
  • Wird in Duo-Packs – bestehend aus dem Harz und der entsprechenden Menge Härter – geliefert
  • Erhältlich in 250 und 500 g

Produkt-Spezifikation

Email

Technische Angaben

Topfzeit 150 g20 - 40 minuten
Gelierung 150 g Masse bei 25 °C40 - 80 minuten
Mindest-AushärtungVollständige Aushärtung
Aushärtezeit24 Stunden bei 20 °C1 Woche bei 20 °C
Aushärtezeit2 Stunden bei 60 °C4 Stunden bei 60 °C
Aushärtezeit1 Stunde bei 80 °C2 Stunden bei 80 °C
Schwer entflammbarJA
Shore-Härte A78
Spannungsfestigkeit16 kV/mm